Diese Seite unterstützt deinen Browser nur begrenzt. Wir empfehlen dir, zu Edge, Chrome, Safari oder Firefox zu wechseln.

Heute bestellt, morgen geliefert!

Cart 0

Super! Du erhältst gratis Versand! Noch CHF 15.00 für gratis Versand.
Keine weiteren Produkte zum Kauf verfügbar

Ist dies ein Geschenk?
Zwischensumme Kostenlos
Versand, Mehrwertsteuer und Rabattcodes werden an der Kasse berechnet

Rückkehr eines Klassikers: Der Adidas Samba

Rückkehr eines Klassikers: Der Adidas Samba

Der Adidas Samba, ursprünglich in den 1950er Jahren als Hallenfussballschuh entworfen, hat sich über die Jahrzehnte hinweg zu einem unverzichtbaren Fashion-Statement entwickelt. Sein schlichtes, aber stilvolles Design macht ihn zu einem Favoriten auf den Strassen.

Quelle: Instagram @ 88gallery.id

Vom Sport zur Strasse

Mit seiner schlanken Silhouette und dem klassischen T-förmigen Zehenbereich verbindet der Samba Funktionalität mit Flair. Die Kombination aus weichem Leder und der ikonischen Wildleder-Überkappe, ergänzt durch die markanten drei Streifen, bietet eine Mischung aus Komfort und Stil, die ihn zu einem zeitlosen Klassiker macht.

Ein Schuh für alle Fälle

Verfügbar in einer Vielzahl von Farben, von traditionellem Schwarz und Weiss bis hin zu mutigeren Tönen, bietet der Adidas Samba für jeden Geschmack etwas. Er ist nicht nur auf dem Fussballfeld zu Hause, sondern auch auf Konzerten, in Cafés und sogar in Büroumgebungen, wo er eine lässige Eleganz vermittelt.

 

Kulturelle Bedeutung und Einfluss

Der Samba hat nicht nur den Test der Zeit bestanden, sondern auch kulturelle Grenzen überschritten. Er wird von unterschiedlichen Subkulturen geliebt und hat einen festen Platz in der Geschichte der Streetwear eingenommen. Sein einfacher, aber charakteristischer Look hat ihn zu einem Symbol für diverse Gruppen gemacht, von Fussballfans bis hin zu Fashionistas.

Eine frische Perspektive durch Wales Bonner

Die Zusammenarbeit zwischen Adidas und der britisch-jamaikanischen Designerin Grace Wales Bonner hat dem klassischen Samba einen innovativen Touch hinzugefügt. Diese Partnerschaft, die Teil der Adidas Originals Boy Wales Bonner Linie ist, bringt eine raffinierte Ästhetik und kulturelle Tiefe in das traditionelle Design.

Quelle: Washington Post
 

Die von Wales Bonner überarbeiteten Samba-Modelle zeichnen sich durch ihre einzigartige Farbgebung und Materialwahl aus, einschliesslich Handgesticktem und massgeschneiderten Stoffen, die das Erbe und die Handwerkskunst hervorheben. Diese Details fügen dem ohnehin schon ikonischen Design eine Schicht der Eleganz und Geschichte hinzu und heben den Schuh von einem alltäglichen Sneaker zu einem Kunstwerk an.

Grace Wales Bonner hat dem Adidas Samba einen neuen Charakter verliehen. Ihre Version des Schuhs betont dessen kulturelle Bedeutung durch zusätzliche, bedeutungsvolle Details. Diese machen den Schuh nicht nur wegen seiner Geschichte, sondern auch wegen seiner modernen Relevanz besonders attraktiv für Fans.